Schmallenberger Sauerland

February 20, 2017

Golfgenuss auf 27 herrlichen Fairways im Schmallenberger Sauerland

 

 

Golfen und genießen

 

Das sind zwei Dinge, die sich im Schmallenberger Sauerland jederzeit wunderbar kombinieren lassen. Ganz besonders ist dies aber im Rahmen der nunmehr 22. Sauerland Open im Golfclub Schmallenberg möglich. Vom 15. bis 17. Juni 2017 messen auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Golfbegeisterte auf der malerisch gelegenen 27-Loch-Golfanlage in Winkhausen ihr Können (ab einer Mindestvorgabe von -45) und sichern sich mit etwas Glück eine der begehrten Siegtrophäen. Auch für Nicht-Golfer bietet die Veranstaltung so einiges. Garniert wird der sportliche Teil des dreitägigen Turniers mit regionalen Köstlichkeiten, flotter Musik und natürlich dem einzigartigen Panoramablick über das Schmallenberger Sauerland. Zur Einstimmung auf das Turnier wird am 14. Juni eine kostenlose Proberunde angeboten. Neben dem sportlichen Aspekt wird der kulinarische Genuss nicht zu kurz kommen. Für das leibliche Wohl sorgen u. a. das Hotel Deimann, das Hotel Schütte, das Waldhaus Ohlenbach und das Hotel Rimberg. Wer das Turnier im Paket buchen möchte, hat diese Möglichkeit ab 335 € pro Person inkl. 4 Ü/F in einem Pensions-Doppelzimmer. Inbegriffen sind eine Proberunde am Mittwoch, die Startgebühr für 3 Turniertage mit kulinarischer Verpflegung rund um den Tag sowie einem festlichen Abendmenü am Samstag, welches von den führenden Köchen der Region zubereitet wird. Dazu gibt es auch Getränke und Siegerehrung mit Tagespreisen. Ab 375 € ist eine Zimmer-Buchung eines Gasthofs und ab  

455 € auch ein Aufenthalt in einem Hotel möglich.

 

Weitere Tipps und Informationen gibt es

bei der Gästeinformation Schmallenberger Sauerland

Tel. 02972 / 97400

info@schmallenberger-sauerland.de

www.schmallenberger-sauerland.de

 

 

Das Land der 1000 Berge -

direkt am Rothaarsteig - ist inmitten des Dreiecks zwischen Dortmund, Kassel und Gießen schnell erreichbar. Hier pulsiert das Leben noch in aller Ruhe und ist geprägt vom Rhythmus der Jahreszeiten. Die Region hat sich als Geheimtipp für Natur- und Ruhesuchende profiliert. Schmallenberg und Eslohe verstehen sich daher als erste Adresse für Genussurlauber. Ein Selbstverständnis, das sich wie ein roter Faden durch das touristische Angebot der Region zwischen Rothaarkamm und Homert zieht: Keine andere Destination in NRWs Ferienregion Nummer Eins, dem Sauerland, wartet mit so vielen sternedekorierten Hotels, Gasthöfen, Pensionen und Ferienwohnungen auf. Keine andere bietet ein so ausgereiftes und umfangreiches Wellness- und Gesundheitsangebot und keine andere verfügt über so viele attraktive Premium- und Themenwanderwege. Gleich neun Dörfer der Region gehören zu den schönsten Fleckchen Erde Deutschlands. Sie gewannen Gold beim nationalen Wettbewerb „Unser Dorf soll schöner werden“. Viele weitere Schmallenberger und Esloher Dörfer errangen Silber- und Bronze-Titel. Für jeden Urlaubs-Anspruch, Geschmack und Geldbeutel hält die Region das Passende parat. Traditionsreiche Wohlfühlhotels mit großzügigem Wellnessangebot sind hier ebenso zu finden wie etwas kleinere Komforthotels und Landgasthöfe im 3- und 3-Sterne-Superior-Segment sowie familiäre Pensionen und gemütliche Ferienwohnungen.

 

Sauerlandweit einzigartig

ist für Golfer die Freiheit eine Greenfee-Runde zu spielen, obwohl zeitgleich ein Turnier auf dem Golfplatz stattfindet. Dank der panoramareich gelegenen 27-Loch-Anlage des Golfclub Schmallenberg in Winkhausen ist dies jederzeit möglich. Darüber hinaus freuen sich Gastspieler über 25 % Greenfee-Ermäßigung, wenn er in einem der führenden Häuser übernachtet. Golfern und Golf-Interessierten ohne Platzreife stehen zusätzlich ein Sechs-Loch-Kurzplatz und umfangreiche Übungsanlagen zur Verfügung. Ebenfalls top: der unweit gelegene 18-Loch-Golfplatz in Sellinghausen, angelegt mit großer Driving-Range, Sandbunkern, Teichen, Putting-Green und Chipping-Green in landschaftlich schöner Umgebung.

 

Einfach mehr vom Urlaub

gibt es mit der neuen Schmallenberger Sauerland Card: Gratis schwimmen gehen, kostenlos Museen besuchen und ganz bequem und für 0 Cent auf die Höhen von Rothaarsteig und Sauerland-Höhenflug und zu beliebten Ausflugszielen gefahren werden. Außerdem gewährt die Schmallenberger Sauerland Card einmalig pro Aufenthaltswoche freien Eintritt in die Schwimm- und Erlebnisbäder der Region. Die Museen DampfLandLeute Eslohe, Besteckfabrik Fleckenberg, Schieferbergbau- und Heimatmuseum Holthausen, Museum im Kloster Grafschaft, Gerichtsmuseum Bad Fredeburg und Stertschultenhof Cobbenrode können ebenso wie die Modellbahnanlage Grafschaft sogar beliebig oft besucht werden. Einmalig kostenlosen Eintritt erhält man zudem in die Wisent-Wildnis am Rothaarsteig sowie in Thikos Kinderland – das Allwetter-Kinderland. In Summe bringt das einer Familie mit zwei Kindern nicht nur viel Freizeitspaß, sondern auch eine satte Ersparnis von 100 € und mehr.

Mehr dazu auf www.sauerland-card.de

 

Golfkurse in Schmallenberg

Die Golfschule Marvin Buschmann bietet seit 2016 umfangreiche Kurse für alle Handicap-Klassen an und hilft im Gruppen- und -Einzelunterricht den Golfern ihr eigenes Potential auszuschöpfen um Spaß am Spiel zu erreichen, egal wo es gerade hapert. Dazu gehört auch die Beratung bei möglichen Einschränkungen des Bewegungsapparates. Eine besondere Faszination verbindet Marvin Buschmann zum Putten. Er betreut bundesweit viele Leistungsspieler, Profis und Clubteams auf den Grüns und lädt Gäste herzlich zu einer ganzheitlichen Analyse ihrer Bewegung und ihres Putters. Zudem kann er als einer von 3 Lehrern in Deutschland die fantastische Grünlesemethode AIMPOINT vermitteln. www.marvin-buschmann.de

 

FALKE Golf Marathon

Das 27 Loch Turnier im Schmallenberger Sauerland ist weit über die Region bekannt. Seien Sie dabei, wenn am 03. Juni 2017 der 4. FALKE Golf Marathon stattfindet. Einzel-Meldungen genauso willkommen wie Team- Meldungen. Freuen Sie sich auf attraktive Preise aus dem Hause FALKE sowie eine köstliche Verpflegung aus dem Romantik- & Wellnesshotel Deimann. Auf eine Proberunde am Freitag, 02. Juni 2017, gibt es 50 % Greenfee-Nachlass. Bei einer Meldung von 3 Teilnehmern als Team, gibt es zusätzliche eine Teilnahme an der Team-Wertung (Addition der 3 Ergebnisse). Der Kanonenstart erfolgt um 9.30h. Information und Anmeldungen über den Golfclub Schmallenberg.

 

Deimann Trophy 2017

Bei dieser Turnierwoche dreht es sich mehr als nur um Golf. Es ist die Gelegenheit die Begeisterung für das Golfspiel mit kulinarischen Genüssen bei geselligen Golfturnieren zu Verbinden. Bei der hauseigenen Trophy des Romantik- & Wellnesshotel Deimann werden die Gäste rundherum ganz „Deimann-like“ verwöhnt. Gestartet wird in 3 Klassen. Tagespreise für das 1. Brutto sowie das 1. - 3. Netto je Klasse, longest drive für Damen und Herren sowie nearest to the pin. Für das 1. Brutto und das 1. Netto je Klasse der Trophy werden nur Teilnehmer gewertet, die alle 4 Turniere mitgespielt haben. Das schlechteste Ergebnis wird gestrichen. An allen Turniertagen werden die Teilnehmer vor, während und nach den Turnieren sowie bei den Abendveranstaltungen mit Speisen und Getränken des Hotels auf‘s Schönste verwöhnt. Information und Anmeldungen über das Romantik- & Wellnesshotel Deimann.

 

Warsteiner -Vierer

Für manche ist es „DAS“ Highlight in der Sommersaison, denn an verschiedenen Warsteiner-Stationen auf der Runde dürfen die Golfer bis maximal 18 Schläge „wegtrinken“ (Anmeldungen nur in 2er Teams). Am Samstag, 29.07.2017 ist es wieder soweit endlich einmal einen guten Score zu erreichen. Die Teilnehmer erwartet ein Rundumpaket mit Teepräsent, Rundenverpflegung inkl. Getränk, eine Halfway-Stärkung, Abendverpflegung und interessante Turnierpreise. Man darf sich nach dem Turnier auf einen geselligen Nachmittag freien, der in einen Grillabend übergeht und durch die Siegerehrung den krönenden Abschluss findet.

 

 

 

Share on Facebook
Please reload

© 2018by Atlas Spezial GmbH. 

Impressum

Datenschutz

  • Grey Facebook Icon
  • Grey Twitter Icon