Gran Canaria - Golfgenuss und Beach-Spaß

February 20, 2017

Imposante Berglandschaften, kilometerlange Strände, Golfplätze und dazu noch ganzjährig angenehme Temperaturen - Gran Canaria ist ein Eldorado für sonnenhungrige Urlauber. Mit ihrer beeindruckenden Vielfältigkeit zieht die auch als Miniaturkontinent bekannte Vulkaninsel jedes Jahr Millionen Besucher aus aller Welt in ihren Bann. Die Flora und Fauna der vulkanischen Landschaftsformen, waldbedeckte Gebirgszüge, endlose Dünen-Strände, aber auch die vielfältigen Einkaufsmöglichkeiten machen Gran Canaria zum perfekten Reiseziel.

 

 

 

Maspalomas ist vermutlich die bekannteste Ortschaft auf der Insel Gran Canaria. Unzählige Strandurlauber wissen die weiten Sandstrände und die tolle Dünenlandschaft seit Jahrzehnten zu schätzen. Die mehr als 400 Hektar große Landschaft aus Sanddünen ist einzigartig auf Gran Canaria. Sie bietet viel Platz zum Sonnenbaden und lädt zum Durchqueren und Entdecken ein. Ein Gefühl, wie mitten in der Sahara kommt auf, wenn man den Weg hineinwagt. Die höchsten Dünenkämme erheben sich nahe der Küste, einige sind 10 bis 20 m hoch. Das seichte, tiefblaue Wasser ist fast das ganze Jahr über warm und zum Baden geeignet.

 

Maspalomas bietet alles, was den Golf-Sport schätzenswert macht. Mit Maspalomas Golf und Meloneras Golf liegen gleich zwei hochwertige 18 Loch-Anlagen nur wenige Minuten auseinander.

 

Der wunderschön gelegene Campo de Golf Maspalomas ist dabei ein Highlight in sich. Der Platz ist von Sanddünen und dem Naturpark Maspalomas umgeben und bietet in einem weitläufigen Gelände mit seinen meist flachen, langen und breiten Fairways und den Palmenhainen Sonnen- und Urlaubsfeeling pur. Die meistens sehr schnellen Grüns sollte man behutsam angehen. Durch die Nähe zum Meer ist immer eine angenehme Brise zu spüren. Die breiten und langen Fairways entlang der Küste Gran Canarias sind wiederum ein Markenzeichen des Golfclub Meloneras und einzigartig auf der Insel. Gerade auf den etwas längeren zweiten 9 Löchern gibt es vier sehr schöne und anspruchsvolle Bahnen, die direkt am Meer entlang führen. Mehrfach hat der Spieler freie Ausblicke auf den Atlantik. Auch sonst sind von Maspalomas die Wege zu den restlichen Golfplätzen wie El Cortijo Club de Campo, Real Club de Golf de Las Palmas, Salobre Golf Nord und Süd, sowie Anfi Tauro Golf relativ kurz.

 

 

 

 

 

 

 

 

Share on Facebook
Please reload

© 2018by Atlas Spezial GmbH. 

Impressum

Datenschutz

  • Grey Facebook Icon
  • Grey Twitter Icon