Minthis Hills Golf Club

November 1, 2017

 

Mitten in der Weinbauregion Pafos, auf dem Gelände eines alten Klosters, liegt der 18-Loch-Meisterschaftsgolfplatz des Minthis Hills Golf Clubs. Der älteste Golfplatz Zyperns (1994) liegt 550 Meter über dem Meeresspiegel und bietet einen faszinierenden Ausblick. Die Fairways erstrecken sich inmitten von Weinstöcken und ausgewachsenen Walnuss-, Mandel- und Olivenbäumen. Der Platz wurde 2007 von Mackenzie & Ebert erweitert. Sie sind bekannt für ihre Arbeit an den British Open Golfplätzen und der Überzeugung, dass Golfplätze in die Landschaft passen sowie harmonisch in die bestehende Umgebung eingebunden sein sollen. Die Bahn 13 mit einem schönen Insel-Grün ist das Signature Hole des Platzes. Erhöhte Abschläge laden jeden ein, den Driver auszupacken. Die schmalen baumgesäumten Fairways sind jedoch auch eine Herausforderung, wo jeder Schlag einer sorgfältigen Abschätzung bedarf. Wenige Plätze sind so naturbelassen und ruhig für ein angenehmes Spiel. Die Vielfältigkeit an Löchern garantiert Spielern aller Handicap-Klassen Spass am Golf. Das neue imposante Clubhaus – komplett mit Restaurant, Lounge, Golfterrasse und Sportsbar – bietet nicht nur einen wundervollen Ausblick auf den Golfplatz und das historische Kloster, sondern auch über die dramatisch anmutende Tal-Landschaft und das Troodos Gebirge.

 

Info:

Leistungsumfang:

  • Golfplatzdesigner:Mackenzie & Ebert

  • Par 71, 5.843 Meter 18-Loch Meisterschaftsgolfplatz

  • Fairways: herausfordernd & hügelig, 35 Bunker, 2 Seen, 1 Inselgrün

  • Golfakademie und Übungseinrichtungen: Überdachte Driving Range mit 16 Abschlägen, 2 Putting-Grüns, Chipping-Grün

  • Golfcarts, Schläger, manuelle & elektrische Trolleys zum Ausleihen verfügbar

  • Luxuriöses Clubhaus mit Bar und Restaurant

 

Tel. +357 26 842 200

www.minthishills.com

golf@minthishills.com

 

 

 

 

 

Share on Facebook
Please reload

© 2018by Atlas Spezial GmbH. 

Impressum

Datenschutz

  • Grey Facebook Icon
  • Grey Twitter Icon